Über uns

Unser Team:

Dr. Robert Adunka

Dr. Robert Adunka

Robert Adunka ist der Geschäftsführer der TRIZ Consulting Group GmbH. Er arbeitete vorher hauptberuflich als TRIZ-Projektleiter für die Siemens AG. Er ist Vizepräsident der internationalen TRIZ-Association (MATRIZ) für Europa und im Vorstand des regionalen TRIZ-Vereins TRIZ-Campus. Außerdem hält er das MATRIZ Zertifikat des Level 5 (TRIZ Master) und ist damit der erste und bis jetzt einzige deutschsprachige TRIZ Master. Bei zahlreichen Veröffentlichungen auf dem Gebiet der TRIZ ist er Hauptautor und zudem Mitautor bei 124 erteilten Patenten (64 Patente sind momentan noch aktiv), die aus 23 Patentfamilien stammen. Er ist akkreditierter TRIZ-Lehrer für die Level 1, 2 und 3.

Christine Albrecht

Christine Albrecht

Christine Albrecht ist die Assistentin der Geschäftsleitung. Sie erledigt für uns die Rechnungslegung und Bestellabwicklung. Wir schätzen ihre langjährige Erfahrung als Team-, Filial- und Geschäftsleitungassistenz sehr, die sie nun gewinnbringend in die TRIZ Consulting Group GmbH einbringen kann.

Unser Partner:

Jürgen Jantschgi

Jürgen Jantschgi

Er beschäftigt sich mit TRIZ & Systematic Innovation seit dem Jahr 2010, ist Gründungsmitglied des TRIZ Campus sowie des österreichischen TRIZ Kompetenzzentrums. Mit seinem Beratungsunternehmen Jantschgi C&R und zuvor als Angestellter an der Montanuniversität Leoben widmet er sich v. a. der Verbreitung der TRIZ-Methodik bei österreichischen und deutschen KMUs. Er ist für die Organisation regionaler TRIZ-Konferenzen (TRIZ Anwender 2006 in Leoben, 2013 in Villach, 2015 in Waidhofen/Ybbs) verantwortlich, wodurch der Erfahrungsaustausch in einem ständig wachsenden TRIZ-Netzwerk ermöglicht wird.

Durch den Einsatz weiterer moderner Innovationsmethoden widmet er sich auch den Themen der methodischen Marktentwicklung sowie der methodischen Geschäftsmodellentwicklung.

Er besitzt das MATRIZ Zertifikat des Level 3 seit 2005, bietet seit 2008 MATRIZ Schulungen an und führt TRIZ Einstiegstrainings, TRIZ-Workshops und TRIZ-Projekte durch. Zusammen mit der Jantschgi C&R als Veranstalter hat die TRIZ Consulting Group GmbH schon zahlreiche öffentliche Schulungen durchgeführt.

Unsere Trainer:

Jens Hammer

Jens Hammer

Er arbeitet hauptberuflich als Projektleiter für die Siemens AG und ist Präsident der Siemens TRIZ Assoziation (SiTrA). Nebenberuflich gibt er sein Wissen in Vorlesungen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg, in Schulungen und Workshops weiter. Er hält das MATRIZ Level 3 Zertifikat und ist akkreditierter Trainer für MATRIZ Level 1.

Prof. Dr.-Ing. Oliver Mayer

Prof. Dr.-Ing. habil. Oliver Mayer

Oliver Mayer ist freier Mitarbeiter der TRIZ Consulting Group GmbH. In seinen 28 Jahren beruflicher Aktivität hat er sich technisch auf Systemengineering für regenerative Energiesysteme, deren Technologie und Zusammenwirken konzentriert. Dabei hat er über 10 Jahre solche Systeme als internationaler technischer Leiter im Forschungszentrum von General Electric entwickelt, installiert, betrieben und technologisch weiterentwickelt.

In dieser Zeit hat Oliver Mayer seinen Methodenbaukasten um Design Thinking, SCRUM und FastWorks erweitert. Als TRIZ Master im deutschsprachigen Raum kann er damit Innovationen zielgerichteter und schneller generieren und zu implementieren. Als Honorarprofessor für Energieumwandlung hält Oliver Mayer auch Vorlesungen an der TU München und den Hochschulen München und Rosenheim. Er ist akkreditierter TRIZ-Lehrer für die Level 1, 2 und 3.

Dr. Sergei Ikovenko

Dr. Sergei Ikovenko

Er ist Professor am Massachussetts Institute of Technology und seit 2011 Präsident der International TRIZ Association. Er hält das MATRIZ Level 5 (TRIZ Master) Zertifikat und absolvierte seine Ausbildung bei Genrich Altschuller. Er arbeitete als Director/Chief Specialist unter anderem für Invention Machine Corporation und GEN3Partners und führte weltweite TRIZ-Programme mit mehreren tausend Ingenieuren durch. Sergei Ikovenko ist der Autor von 112 Patenten und über 90 Veröffentlichungen.

Philip Zerweck

Philip Zerweck

Er lehrt seit über 15 Jahren Theorien und Methoden des Planens und Entwerfens. Als Freiberufler unterstützt er KMUs in der Produktentwicklung. Er forscht und publiziert zu den Themen Entwurfs-/Designtheorie und -didaktik. Er lernte Feinmechanik und studierte Produktdesign, Visuelle Kommunikation, Maschinenbau, Wirtschaft und Innovationsmanagement. Philipp Zerweck ist freier Mitarbeiter der TRIZ Consulting Group GmbH und unterstützt die TRIZ-Experten in der Theorie und Praxis des entwerferischen Denkens (Design-Thinking).

Christopher Muenzberg

Christopher Münzberg

Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Produktentwicklung an der TU München. Er lehrt dort TRIZ Level 1 im Rahmen eines Hochschulpraktikums. Er hält das MATRIZ Zertifikat Level 3 und ist in der Forschungsumgebung aktiv in der Weiterentwicklung und Anwendung der Methode.

Michael Ratmann

Michael Ratmann

Er arbeitet hauptberuflich als Geschäftsführer für Ratmann Consulting (www.ratmann-consulting.com) und berät Unternehmen im Bereich Supply-Chain-Management und zu Logistikthemen. Michael Ratmann entwickelt modulare Logistik-Systeme, nachhaltige Logistik-Systeme und schlanke Wertstromketten weiter. Sein Wissen gibt er regelmäßig in Schulungen und Workshops weiter. Er ist freier Mitarbeiter der TRIZ Consulting Group GmbH und unterstützt die TRIZ-Experten bei Logistik- und Wertstromproblemen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzhinweise

Einwilligung in die Datennutzung und Datenschutzhinweise

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst. Da diese Daten besonderen Schutz genießen, werden sie bei uns nur im technisch erforderlichen Umfang erhoben. Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten dürfen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine in diesem Anfrageformular angegebenen Daten in einer von der TRIZ Consulting Group GmbH verwalteten zentralen Datenbank gespeichert und verarbeitet werden. Die über das Anfrageformular aufgenommenen Daten werden von der TRIZ Consulting Group GmbH ausschließlich für die Bearbeitung von Anfragen, die durch das Formular eingehen, verwendet. Nach Bearbeitung der Anfrage werden die erhobenen Daten innerhalb von sechs Monaten gelöscht.

Ich möchte zukünftig über neue Seminare, Veranstaltungen und Angebote der TRIZ Consulting Group informiert werden. Die im Anfrageformular aufgenommenen Daten werden für den Versand eines Newsletters verwendet. Ich erhalte nach der Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail, in der ein Link enthalten ist, den ich anklicken muss, um die Anmeldung zum TRIZ Consulting Group-Newsletter abzuschließen (Double-Opt-In). Ich kann den Newsletter jederzeit durch Anklicken des Abmelde-Links abbestellen. Meine Daten werden dann innerhalb von sechs Monaten nach der Abmeldung durch die TRIZ Consulting Group GmbH gelöscht. Im Falle einer nicht abgeschlossenen Anmeldung werden meine Daten ebenfalls innerhalb von sechs Monaten durch die TRIZ Consulting Group GmbH gelöscht.

Ich bin damit einverstanden, dass die im Anfrageformular angegebenen Daten (auch Telefonnummer und E-Mail) von der TRIZ Consulting Group GmbH zur individuellen Kunden- und Interessentenbetreuung, für Befragungen zur Kundenzufriedenheit und Informationen zu Produkten sowie zu kundenbezogenen Dienstleistungen herangezogen werden dürfen. Ich gestatte der TRIZ Consulting Group GmbH, mich zu diesen Zwecken per E-Mail oder per Telefon zu kontaktieren.

Schließen