Die Fachtagung findet am 1. und 2. Oktober 2020 im Energie Campus in Nürnberg statt: Am ersten Tag, dem 1. Oktober, liegt der Fokus weiterhin auf dem praktischen Einsatz von TRIZ in Unternehmen. In Workshops können Sie intensiv die einzelnen TRIZ-Tools kennenlernen. Am zweiten Tag geht es um neue Anwendungen, Forschungen und Erweiterungen der Methodik zu TRIZ. Dieser wird vor allem von Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Universitäten sowie von Aspiranten für TRIZ L4 und L5 bestritten. Hier werden neue Möglichkeiten der TRIZ-Anwendung in Vorträgen sowie einer begleitenden Posterausstellung vorgestellt und diskutiert.

Möchten Sie als Wissenschaftler oder Unternehmer die Möglichkeit zur Präsentation nutzen? Dann reichen Sie mit dem Call for Papers Ihre Forschungsthemen ein! Die Beiträge des Anwendertages werden dieses Jahr im Springer Vieweg veröffentlicht. Zur Gewährleistung einer hohen Qualität erfolgt ein Call for Papers (Deadline 31. Mai 2020), bei dem die eingereichten Beiträge im Double-Blind-Verfahren evaluiert und freigegeben werden. Die zugelassenen Sprachen sind Deutsch und Englisch.

Infos zum Call for papers finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar