Das erste TRIZfest in Deutschland rückt näher. Organisiert wird die englischsprachige Veranstaltung vom 11. bis 14. September 2019 von der International TRIZ Association (MATRIZ) und der IHK Heilbronn-Franken.

Hauptthema der Konferenz ist „TRIZ in the Framework of the fourth Industrial Revolution“. Neben der Teilnahme an verschiedenen Tutorials können sich Interessierte auch zu einer Session über TRIZ-Pädagogik anmelden.

Wie immer haben die Konferenzteilnehmer die Möglichkeit, eigene Beiträge zu präsentieren. Wenn Sie daran Interesse haben, können Sie ab sofort Ihre Einreichungen bis spätestens 31. März 2019 machen.

Ihre Beiträge sollten neue Forschungsergebnisse präsentieren, die bisher noch nicht veröffentlicht wurden, in folgenden Bereichen:

·      Forschung zu und Entwicklung von TRIZ-Theorien und Methoden

·      Entwicklung von TRIZ-Werkzeugen für praktische Anwendungen

·      Applikationen von TRIZ in Wissenschaft, Ingenieurwesen, Wirtschaft und sozialen Umgebungen

·      Innovationsprozesse mit TRIZ

·      TRIZ-basierte Pädagogik, Bildung und Training

·      Fallstudien

·      Best Practices

·      Integration von TRIZ in andere Prozess-, Design- und Innovationsmanagement-Methoden

·      Systematische Kreativität, Methoden für automatisierte Erfindungen und Innovationsmanagement im Dialog mit TRIZ

·      Und andere Themen mit TRIZ-Bezug

Weitere Informationen rund um den Call for Papers und die Veranstaltung finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar