TRIZ Level 2 Präsenzkurs – Juli 2022

Termin:
4. bis 8. Juli 2022

Ort:
Hotel-Gasthof „Am Forsthof“,
Forsthof 8, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Dauer:
5 Tage, jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr

Sprache:
Deutsch

Veranstalter:
TRIZ Consulting Group GmbH

Trainer:
Dr. Robert Adunka (MATRIZ Level 5)

Preis:
2.400,00 € (exkl. MwSt)

inbegriffen sind:
Test und MATRIZ Level-2-Zertikat sowie umfangreiche Kursunterlagen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kursbeschreibung

Der TRIZ-Aufbaukurs:
Basiswissen festigen, neue Werkzeuge kennen lernen und im Projekt einsetzen.

In Level 2 wird zunächst das Wissen aus Level 1 aufgefrischt. Außerdem wird darauf eingegangen, wie die Tools geschickt kombiniert werden können und so nicht nur für einzelne Problemstellungen, sondern auch für ganze Projekte eingesetzt werden können.

Beim Feature Transfer lernen die Teilnehmer, wie sie intelligent von anderen Lösungen lernen können. Das können eigene Lösungen oder Lösungen der Konkurrenz sein. Indem man das Konzept hinter der Lösung extrahiert, ohne das Design direkt zu übernehmen, kann man sich von einer Vielzahl von Produkten, Ideen und Lösungen inspirieren lassen, ohne Gefahr zu laufen, sie direkt zu kopieren.

Level 1 befasste sich mit der Funktionsanalyse von Produkten. Jetzt wird dies auf die Analyse von Prozessen ausgeweitet. Dabei kann es sich um Fertigungsprozesse, aber auch um Bewegungsprozesse handeln. Das bedeutet, dass nun auch die zeitliche Komponente der Problemanalyse berücksichtigt wird.

Der Schwerpunkt des Aufbaukurses liegt auf der Stoff-Feld-Analyse und den 76 Standardlösungen. Im Gegensatz zur Bearbeitung von Problemen mit dem Widerspruchsansatz lernen Sie hier, wie ein Problem als Wechselwirkung von Stoffen und Feldern verstanden werden kann. Jedem der auf diese Weise gebildeten Problemmodelle werden die Lösungsmodelle zugeordnet, mit denen die Welt bisher auf die jeweilige Problemsituation reagiert hat. Dies wird als Standardlösung bezeichnet. Der Entwickler kann nun diese generischen Lösungsvorschläge auf sein spezifisches Problem anwenden, um seine eigenen konkreten Lösungsvorschläge zu entwickeln.

ARIZ ist die Abkürzung für Algorithmus des erfinderischen Problemlösens. Es ist ein schrittweiser Ansatz, der hilft, ein diffuses Problem in ein wohldefiniertes Problem zu überführen und gleichzeitig den Lösungsraum zu erweitern. Dieser Ansatz wurde entwickelt, um ein Problem mit dem geringstmöglichen Aufwand zu lösen.

Bei der S-Kurven-Analyse erkennt der Teilnehmer, in welcher Phase der S-Kurve sich sein Produkt befindet. Dies geschieht anhand von Indikatoren und Hinweisen, die eine bessere Einordnung des Produktes ermöglichen. Aus diesem Wissen lassen sich Maßnahmen ableiten, welche Entwicklungsrichtung mit diesem Produkt in Zukunft eingeschlagen werden sollte.

Wir laden Sie ein, TRIZ aktiv, intensiv und praxisnah zu erleben.

Die TRIZ Consulting Group GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, diese international anerkannte Ausbildung in Form von öffentlichen Schulungen zu absolvieren.

Bitte beachten:
Die Teilnahme ist nur für Personen mit nachweisbaren TRIZ-Erfahrungen bzw. Teilnahme an Basisschulungen oder einem MATRIZ Level 1-Zertifikat möglich!

Inhalte

  • Rekapitulation des Level 1 Wissens
  • Ursachenanalyse (Advanced)
  • Feature Transfer
  • Funktionsanalyse für Prozesse inklusive wertanalytische Betrachtung der Prozesse
  • Stoff-Feld-Analyse und 76 Standardlösungen
  • Einführung in ARIZ-85C
  • S-Kurven-Analyse
  • MATRIZ Level 2-Test
  • Optional: Innovations-Checkliste (Innovation Situation Questionaire – ISQ)

Hinweis:
Der Preis versteht sich exkl. MwST und exkl. Reisekosten. Die Überweisung ist vor Trainingsbeginn nachzuweisen.

TRIZ Level 2 Präsenzkurs – Juli 2022

Feedback anderer Kursteilnehmer

Kundenstimme

Der Level 2 Kurs beim Robert Adunka vermittelt viel Wissen in kurzer Zeit und ist gleichzeitig sehr praxisorientiert. Auch individuelle Fragen wurden jeder Zeit beantwortet. Ich kann grundsätzlich jedem TRIZ Level 1 Absolventen die Teilnahme empfehlen.

Hakan Tansel,